Neue Abuje erschienen – Alternatives Zeitungsprojekt jetzt auch in Marzahn-Hellersdorf

Das alternative Zeitungsprojekt „Abuje“ gibt es jetzt schon seit fast 10 Jahren in Hohenschönhausen und Lichtenberg. Mit der 29. Ausgabe hat die Redaktion expandiert. Ab sofort wird die „Abuje“ auch von Gruppen aus Marzahn-Hellersdorf mitgestaltet und an den Schulen im Bezirk verteilt. Das hat natürlich ein wenig mehr Planungszeit in Anspruch genommen. Dafür ist die aktuelle Ausgabe auch etwas dicker als die letzten. Zum Start werden u.a. die alternativen Jugendklubs und Hausprojekte im Bezirk vorgestellt.